. . .

Breadcrumb

Content

Auszeichnungen

2013

“Le Champion des champions de Légende” L’EQUIPE verleiht Katarina Witt diesen Preis für Legenden unter den Champions mit folgender Begründung: “Sie hat ihren Sport in eine neue Dimension geführt, sie ist ein Symbol für die moderne Geschichte von Deutschland und Europa und sie ist eine Wintersportikone”.

2011

"Legende des Sports" als 1. Frau Deutschlands erhält sie diese Auszeichnung für ihre einzigartige sportliche Karriere und für ihre Arbeit als kompetente und charmante "Aussenministerin" der deutschen Olympiabewerbung München 2018

2011

"München leuchtet" für ihren unermüdlichen Einsatz als Kuratoriumsvorsitzende der Olympiabewerbung München 2018

2010

 Aufnahme in die "Hall of Fame des deutschen Sports"

2010

 "Goldene Sportpyramide" für ihr sportliches Lebenswerk und soziales Engagement

2009

“Fair Play Mecenate” Diese internationale Auszeichnung ist Olympischen Legenden des Wintersports gewidmet und wird Personen verliehen, die eine herausragende Bedeutung für den Geist und die Historie der Olympischen Spiele in den letzten 50 Jahren haben.

2009

 "Goldenes Band" - des Verbandes der Sportjournalisten Berlin-Brandenburg   

2008

 "Deutscher Nachhaltigkeitspreis für soziales Engagement"         
 Sonderpreis der Chefredaktion der Sportzeitschrift "Sport Bild" 

2007

 "BILD OSGAR" - für ihre außergewöhnliche noch anhaltende Karriere 

2006

 "Blaues Herz" - für Kinderfreundlichkeit

2005

 "International Women's Sports Foundation Hall of Fame"

2004

 "Women's World Award" (World Business Award) 

2003

"Goldene Henne" - von der Zeitschrift "Super Illu" 

1999

 “Sportlerin des Jahres in den USA (der Sportler des Jahres war Michael Jordan),
American Opinion Research Institute, USA 

1995

 "Jim Thorpe Pro Sports Award" in den USA 

1994

 “Goldene Kamera” - für ihr Olympia-Comeback 

1992

 Unter die “50 schönsten Menschen der Welt" gewählt vom People Magazine, USA  

1990

 Unter die “50 schönsten Menschen der Welt" gewählt vom People Magazine, USA 

1990

"EMMY" – für “Carmen on Ice” 

1989

"Jacques Favart Trophy" - Höchste Auszeichnung der ISU

1988

"Olympischer Orden des IOC"

1988

"Bambi" von der Zeitschrift "Bunte"

1984

"Sportlerin des Jahres"

1984

"Vaterländischer Verdienstorden in Gold" der DDR

Copyright Katarina Witt
Twitter Facebook Youtube Stiftung | Impressum | Sitemap